testament1.jpg
TestamentspendeTestamentspende

Sie befinden sich hier:

  1. Unterstützen
  2. Testamentspende
  3. Testamentspende

 

Ansprechpartner

Thorsten Heilemann

info(at)drk-baunatal.de

Altenbaunaer Str. 45
34225 Baunatal

Ihr Vermächtnis in Sachen Menschlichkeit

Viele Menschen verspüren den Wunsch, mit ihrem Lebenswerk Gutes zu tun – eine Spur zu hinterlassen. Sich mit der Endlichkeit des eigenen Lebens auseinanderzusetzen, ist gewiss nicht einfach. Doch ein sinnvoll geregelter Nachlass gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie alles nach Ihren Wünschen klar geregelt haben, solange Sie dies selbst tun können.

Testamentspende an das Deutsche Rote Kreuz

Mit einer Testamentspende an das DRK Baunatal engagieren Sie sich für eine lebenswerte Gesellschaft im Zeichen der Menschlichkeit. Sie tragen dazu bei, die Leistungen des DRK hier – in Ihrer Heimat Baunatal – auch in der Zukunft sicherzustellen. Das Deutsche Rote Kreuz schützt das Leben und die Gesundheit aller Menschen, allein nach dem Maß ihrer Not. Entsprechend unseres Leitbildes setzen sich das Rote Kreuz und die Rothalbmondgesellschaften mit ihrem weltumspannenden Netzwerk für den Frieden unter allen Völkern ein.

Spenden im Testament

Sie ziehen eine Testamentspende an das Deutsche Rote Kreuz Baunatal in Erwägung? Grundsätzlich können Sie

  • festlegen, in welchem Umfang das DRK Baunatal gegenüber Angehörigen in Ihrem Testament bedacht werden soll und
  • auswählen, wofür das DRK Baunatal. mit Ihren Zuwendungen unterstützen soll.

Gerne stehen wir für Ihre Fragen persönlich zur Verfügung!

Spenden können Sie auf das folgende Konto überweisen:

Raiffeisenbank Baunatal
IBAN: DE80520641560000103004
BIC: GENODEF1BTA

Verwendungszweck: Spende für die Rotkreuz Arbeit